Wein|hof

[vaɪ̯nhoːf], der

Der Ort, wo Generationen aufeinander treffen. Das Zentrum des Schaffens, der Gemeinschaft und des Daseins.